Wölflinge

aus dem schlauen Buch, dem Pfadfinder-Buch zum mitgestalten

Wölflinge

Wölflinge werden die "kleinen" Pfadfinder genannt. Also Kinder im alter von 7 bis 11, wobei der Übergang in die Pfadfinderstufe von der persönliche Reife abhängt und je nach Akela und Gruppenstruktur auch schon 6 jährige oder erst 9 Jährige aufgenommen werden. Die Gruppe heist Meute und hat so 12-20 Wölflinge, bei grossen Meute kann diese in mehrere Rudel geteilt werden.Sie haben ein gelbes Halstuch, und einen Wolf als Abzeichen.

'Persönliche Werkzeuge